Wirbelsäulengymnastik

Dient der Prävention und zur Rehabilitation von Rückenbeschwerden.

Inhalte:

  • Kräftigung der Rumpf- und Bauchmuskulatur
  • Mobilisation der Wirbelsäule
  • Verbesserung von Alltagsbewegungen
  • Problemlösung bei Schmerzen
  • Dehnung verkürzter Muskulatur
  • Mobilisation der Wirbelsäule

 

Nach §20 SGB zertifizierter Präventionskurs, d.h. Ihre Krankenkasse übernimmt einen Großteil der Kosten.